• Globale Technologietrends

    Globale Technologietrends

    Qvest Media auf der Broadcast Asia

  • Audio in Perfektion

    Audio in Perfektion

    Zwei neue Avid Pro Tools | S6 Audio-Konsolen für den Bayerischen Rundfunk

  • Media Corp Singapur

    Media Corp Singapur

    Neubau des Sendezentrums startet in die Realisierungsphase

  • Erste 4K Live-Sender in Deutschland

    Erste 4K Live-Sender in Deutschland

    Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD On-air

  • Service groß geschrieben

    Service groß geschrieben

    Deutsche Welle vergibt Etat für Service & Support an Qvest Media

  • High Speed Technologie

    High Speed Technologie

    Performance auch abseits der Rennstrecke: Unsere Mobile Rental Systems im Motorsport

Qvest Media The Leading Systems Architect

Qvest Media ist ein weltweit führender Systemarchitekt für Broadcast- und Medientechnologie und spezialisiert in den Branchen Television, Medien und Telekommunikation. Das Unternehmen betreibt mit mehr als 200 Mitarbeitern sieben Standorte in Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit seinem Leistungsspektrum bietet Qvest Media 360°-Know-how für das Design, die Entwicklung, Umsetzung sowie den Betriebssupport medientechnischer Infrastrukturen.

Cases & Projekte

Innovative Speicherlösung für file-basiertes Arbeiten

Innovative Speicherlösung für file-basiertes Arbeiten

Weltweit werden jährlich mehr als 1,8 Zettabyte an Daten produziert. Aktuell gehen Trendprognosen davon aus, dass sich dieses Volumen nahezu alle zwei Jahre verdoppeln wird. Nicht nur die Menge an Daten wächst, sondern auch ihre Komplexität steigt. Mehr erfahren »

Austausch bestehender Storage Systeme

Austausch bestehender Storage Systeme

Optimale Beratung zur Speicherinfrastruktur: Zur Optimierung der Gesamtbetriebskosten und der Betriebssicherheit von SES führten wir eine TCO-Analyse durch und verglichen mehrere Speichersysteme (EMC Isilon, IBM GPFS, Quantum Stornext) miteinander. Mehr erfahren »

Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD gehen auf Sendung

Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD gehen auf Sendung

Mit dem Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen Hertha BSC Berlin am 7. Spieltag der Fußball Bundesliga Saison 2016/2017 begann bei Sky Deutschland eine neue Zeitrechnung. Mehr erfahren »

Inside Qvest Media

Qvest Media und tpc Switzerland ag planen erste All-IP SMPTE 2110 Broadcast-Infrastruktur

Qvest Media und tpc Switzerland ag planen erste All-IP SMPTE 2110 Broadcast-Infrastruktur

Qvest Media, einer der weltweit führenden Systemarchitekten für Broadcast- und Medientechnologie, erhält einen Großauftrag aus der Schweiz. In enger Kooperation mit dem Produktionsdienstleister tpc switzerland ag wird Qvest Media die medientechnologische Infrastruktur für das neue Sport-, News- und Technikcenter in Zürich planen. Richtungsweisend für die Planung des Projekts wird unter anderem der Entwicklungsstand des Broadcast IP Standards SMPTE 2110 auf der diesjährigen NAB Show in Las Vegas sein. Mehr erfahren »

Thomas Birner wechselt zu Qvest Media

Thomas Birner wechselt zu Qvest Media

Thomas Birner wird als neuer Head of Sales UK & Nordeuropa für die Festigung und Erweiterung der Unternehmensaktivitäten in diesen Regionen verantwortlich sein. Neben der Umsetzung neuer Vertriebsstrategien wird Birner das Business Development weiter ausbauen, das internationale Wachstum des Unternehmens stärken sowie Kunden- und Geschäftsbeziehungen intensivieren. Mehr erfahren »

MESCLADO-TEAM UM FRANÇOIS ABBE SCHLIESST SICH QVEST MEDIA FRANKREICH AN

MESCLADO-TEAM UM FRANÇOIS ABBE SCHLIESST SICH QVEST MEDIA FRANKREICH AN

Qvest Media, einer der führenden Systemarchitekten für Broadcast- und Medientechnologie, wächst weiter. Mit Wirkung zum 1. März 2017 hat sich das Team des französischen Consulting-Anbieters Mesclado rund um dessen Gründer François Abbe Qvest Media angeschlossen. Unter der Leitung von François Abbe wird Qvest Media von einem neu eröffneten Standort in Paris aus tätig sein. Qvest Media stellt so die Weichen für den Aufbau seiner Geschäftsaktivitäten in Frankreich und den Benelux-Ländern. Mehr erfahren »