Pressemitteilungen

Auf dem Weg zu einer All-IP-Infrastruktur für France Télévisions Outremer

Qvest Media, ein international führender Systemarchitekt und ICT-Integrator für Broadcast- und Medientechnologie, unterstütze France Télévisions Outremer im Rahmen eines Consulting-Projekts für das Upgrade eines 10-Kanal Playout-Systems seiner TV-Sender in den Überseeterritorien. Das System ist ein wichtiger Schritt in der Transformation der Übertragungsinfrastruktur in eine All-IP-Umgebung. Mehr erfahren »

Neue Ära der Live-Sportproduktion im Sky Sport HQ: Qvest Media übergibt technische Infrastruktur an Sky Deutschland

Mit seinem neuen Sportproduktions- und Sendezentrum „Sky Sport HQ“ ist Sky Deutschland am 18. August 2017 in die Bundesliga-Saison 2017/2018 gestartet. Durch die eigene Produktionsstätte bietet Sky nun die ganze Welt des Sports aus einer Hand, wie etwa Live-Sport-Übertragungen, Sky Sport News HD im Free-TV sowie das neue Sportportal skysport.de. Die technologische Beratung in der Entwicklungs- und Planungsphase, das Design der Systemarchitektur sowie die Systemintegration, Lieferung und Inbetriebnahme der Broadcast-, Produktions- und IT-Infrastruktur erfolgten durch Qvest Media, einen weltweit führenden Systemarchitekten und ICT-Integrator. Mehr erfahren »

IBC 2017: Qvest Media unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme von HMS media solutions

Qvest Media, führender Systemarchitekt und ICT-Integrator für Broadcast- und Medientechnologie, investiert in den Bereich Softwareentwicklung. Mit der avisierten Übernahme der HMS GmbH, ein Unternehmen für Hard- und Softwareentwicklung von End-to-End Sendeautomationslösungen, baut Qvest Media seine Unternehmensgruppe weiter aus. Die geplante Akquisition verhilft Qvest Media, sein Entwicklungsteam für Development Solutions signifikant zu erweitern, um unter anderem neue Produkte im Cloud-Segment zu designen und anzubieten. Mehr erfahren »

Risiken erkennen, Lücken schließen: Qvest Media gründet neuen Geschäftsbereich für Cyber Security

Mit dem neuen Geschäftsbereich für Cyber Security bietet Qvest Media ein umfassendes Beratungs- und Lösungsangebot. In Kooperation mit Cyber Security-Spezialisten von SecurView, präsentiert der international führende Systemarchitekt und ICT-Integrator für Broadcast- und Medientechnologie auf der diesjährigen IBC in Amsterdam neueste Erkenntnisse, Herausforderungen und Auswirkungen rund um IT- und Systemsicherheitsstrategien. In täglichen Live-Präsentationen am Digital Tech Hub 3.B40 von Qvest Media erfahren Besucher mehr über die Beurteilung, Entwicklung und Optimierung von Cyber-Security-Strategien und -Konzepten. Mehr erfahren »

IBC2017: Digitale Trends und globale Entwicklungen der Medienindustrie

Qvest Media bietet mit seinem „Digital Tech Hub“ am Messestand 3.B40 eine zentrale Anlaufstelle für die Medien- und Broadcastbranche auf der diesjährigen IBC Show. Der weltweit führende Systemarchitekt und ICT-Integrator präsentiert an dem eigens dafür eingerichteten Digital Tech Hub neueste Erkenntnisse, Konzepte und Zukunftsprognosen zu Themen wie Cyber Security für Medienunternehmen, IP für Broadcast, Managed Technology, Integrated Newsrooms und künstliche Medienintelligenz. Ausgewählte Partner wie Make.TV und Wildmoka zeigen am Digital Tech Hub außerdem ihre Innovationen für Cloud-basierte Live-Produktionen. Mehr erfahren »

Qvest Media baut sein Standortnetz weiter aus

Qvest Media, ein führender Systemarchitekt und ICT-Integrator für Broadcast- und Medientechnologie, expandiert weiter in Europa. Nach Standorterweiterungen in Frankreich und der Schweiz, gründet das Unternehmen in Kopenhagen einen zentralen Hub für Nordeuropa. Von dort aus werden künftig die Aktivitäten des Unternehmens in Nordeuropa und den baltischen Ländern durch ein Team um den branchenerfahrenen Manager Peter Thomsen gesteuert. Mehr erfahren »