Technischer Redakteur - Software (m/w/d)Standort: Halle (Saale), Vollzeit

Werden Sie Teil unseres Softwareentwicklungsteams und arbeiten an unseren cloudbasierten Systemlösungen für internationale Medien-, Broadcast- und Telco-Kunden.

Als technischer Redakteur für den Bereich Software entwickeln Sie Konzepte für die Dokumentation, recherchieren Produktinformationen, definieren den Informationsbedarf der Zielgruppe, verfassen Texte und überprüfen eigenverantwortlich die Qualität der Dokumentation.

Zu jeder Phase des Produktlebenszyklus erstellen Sie die zugehörigen Informationsprodukte in verschiedenen Medien und sind dafür verantwortlich, dass rechtliche und normative Anforderungen an die Dokumentationen erfüllt sind.

Ein dynamisches und repräsentatives Arbeitsumfeld in kollegialer Atmosphäre sowie attraktive Benefits sorgen dafür, dass Sie sich von Anfang an bei uns wohlfühlen.

Ihr Tätigkeitsfeld - vielfältig und technologisch

  • Erstellung von Software-Dokumentationen im Bereich Produktentwicklung entsprechend geltender Normen in enger Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklern
  • Analyse, Konzeption und Erstellung von System- und Softwarehandbüchern
  • Verantwortung der didaktischen und redaktionellen Aufbereitung und Pflege bestehender Dokumentationen
  • Mitarbeit an der Entwicklung von neuen Dokumentationskonzepten und Prozessverbesserungen
  • Dokumentenmanagement und -prüfung

Ihr Profil - analytisch und strukturiert

  • Studium der Technischen Redaktion, Ingenieurstudium mit Vertiefung Technische Redaktion oder vergleichbare Ausbildung bzw. Weiterbildung
  • Erfahrung im Erstellen von Technischen Dokumentationen und in der Projektarbei; Fachwissen in der Softwarebeschreibung ist von Vorteil
  • Zielgruppengerechter, verständlicher Schreibstil auch bei der Darstellung komplexer Sachverhalte
  • Erfahrungen mit gängigen Dokumentationswerkzeugen sowie wikibasierter (z.B. Atlassian Confluence) Dokumentation sind von Vorteil
  • Grundlegendes Verständnis von Web-Technologien (z.B. HTML, CSS, JavaScript) und Auszeichnungssprachen (z.B. Markdown) sind von Vorteil
  • Hervorragende Kenntnisse der deutschen sowie englischen Sprache

Unser Angebot - unschlagbar

Wir bieten Ihnen einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen und dynamisch wachsenden Medientechnologie-Unternehmen. Ihre berufliche Entwicklung unterstützen wir durch regelmäßige Fortbildungsprogramme. Mit zahlreichen Benefits, wie z.B. flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer modernen Arbeitsplatzgestaltung, sorgen wir für ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld.

Ein offenes und partnerschaftliches Miteinander mit flachen Hierarchien zeichnet unsere Unternehmenskultur aus. Spannende und herausfordernde Aufgaben sowie Aufstiegs-, Veränderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb unserer Unternehmensgruppe sind der Motor für Ihre Karriere.

Ihre Bewerbung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Um uns den Bewerbungsprozess zu erleichtern, bitten wir Sie, Ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an folgende Adresse zu senden: jobs@hms-dev.com. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.hms-dev.com

Für Fragen steht Ihnen Herr Tristan Riedel gerne unter der Telefonnummer +49 345 678 789 16 zur Verfügung.

Über HMS media solutions (Teil der Qvest Media Gruppe)

HMS Media Solutions bietet Mediensystemlösungen mit punktgenauen Antworten auf strategische Fragestellungen und innovative Geschäftsmodelle unterschiedlichster Unternehmen. Als organisch gewachsener Dienstleister mit mehr als 20 Jahren Erfahrung entlang vielfältiger nationaler und internationaler Projekte hat sich das Unternehmen als einer der führenden Operatoren integrierter Medien-Eco-Systeme etabliert.

Als Teil der Qvest Media Unternehmensgruppe verantwortet HMS unter anderem die Entwicklung der Management-Plattform Qvest.Cloud und treibt so maßgeblich die Entwicklung cloudbasierter Systemlösungen im Medienumfeld voran.